{{sectionRootNode = 27282;""}} {{section = 27285;""}} {{vm.pagination.itemsPerPage = 10;}}

Die Wahl des besten Vormaterials für die Lackierung und Lackreparatur ist die Basis für ein optimales Finish.

PPG bietet verschiedenste Grundierungen, Spachtel und Füller - exakt abgestimmt auf unsere Autolacke, damit Sie in der Serie oder in der Reparatur bestmögliche Ergebnisse beim Lackieren erzielen.

Weil zum Beispiel Untergestelle oder Anhänger ständigen mechanischen Belastungen ausgesetzt sind, sind unsere PPG Autolacke für LKW und Nutzfahrzeuge besonders robust ausgelegt und werden den hohen Anforderungen der Nutzfahrzeughersteller gerecht. Für die speziell belasteten Fahrzeugpartien haben wir Autolacke und Spezialprodukte entwickelt, die die hohen Anforderungen der ISO Zertifizierung für Korrosionsbeständigkeit erfüllen. Zusätzlich stehen für optimales Lackieren eine Vielzahl hochwertiger Grundierungen und Füller sowie eine umfangreiche Farbdokumentation zur Auswahl. Hier ein Überblick über die PPG Vormaterialien:

Säureprimer Der PPG Säureprimer liefert beim Lackieren hervorragende Haftungseigenschaften auf Metalluntergründen - z.B. auf Stahl, galvanisch verzinktem Stahl und Aluminium. Das bedeutet: Hervorragender Korrosionsschutz und damit dauerhaft haltbare Lackierungen.

Nass-in-Nass Füller Die PPG Nassfüller optimieren den gesamten Verarbeitungsprozess während des Lackierens. Damit schaffen sie die Basis für einen hervorragenden Lackstand der PPG Autolacke.

Grundierfüller und Füller Über die PPG Grundierfüller und Füller erzielen Sie vor dem Lackieren optimale Schichtdicken zur Abdeckung von Schleifriefen. Damit bereiten Sie unterschiedlichste Untergründe wie z.B. die Original Lackierung, blanken Stahl, Polyesterspachtel oder den Säureprimer optimal für das Auftragen der Autolack Deckschicht vor und erreichen einen durchgehend guten Glanz.

Epoxy Primer PPG Epoxy Primer sorgen beim Lackieren für Lackierergebnisse mit bestmöglicher Haltbarkeit und Korrosionsbeständigkeit.

 

 

Produkte